18.11.2014

pinnst du noch oder machst du schon?

so, die vorlage zu diesem diy projekt habe ich nirgendwo gepinnt und es ist auch eher so ein "aus alt mach neu" ding... aber es hat diy technisch den letzten monat komplett in anspruch genommen, so dass keine zeit für etwas anderes war. hier standen alle zeichen auf "pimp my puky". der kleene sohn von Herrn J, der Moe ist nämlich vier geworden und da er ein ausgesprochen großer fan des zweirades ist, die üblichen kinderfahrradlackierungen jedoch nicht seinem ästhetischen standard entsprechen, wurde hier gepimpt, was das zeug hält. ok, ich gebe zu, dass der meister des handwerks in diesem hause, der Herr J, einen sehr großen teil der arbeit übernommen hat, aber ich war da für den ästhetischen beistand und habe schlussendlich noch affenmuffins gebacken.

na, was meinst ihr? damit kann man sich sehen lassen, oder!?








das fahrrad schicke ich heute zu "machen nicht pinnen" und zum "creadienstag".
und ein held ist das fahrrad ja auch irgendwie...

Kommentare:

  1. Sind das hellgrüne Felgen? Fetzt. Gefällt mir richtig gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir. und genau... mintgrün sind die felgen.

      Löschen
  2. definitiv das coolste puky ever! und mit der (nicht-) farben erziehung kann man ja gar nicht früh genug anfangen ;-))
    lg, mecki

    AntwortenLöschen
  3. Wow, cooles Rad! Bis ins Detail vom Allerfeinsten. Mein Vierjähriger hat auch ein Fahrrad zum Geburtstag bekommen, es ist mattschwarz und heissgeliebt.
    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ein Custom Puky... das ist doch mal cool.
    Kinder ästhetisch geschulter Eltern haben es manchmal schwer, da werden sogar die rot-blau-gelben Standardlackierungen dem Architektengeschmack angepasst. Sieht so viel besser aus in eurem Flur. ;-)
    Hier wurde es wie bei Wiebke mattschwarz mit goldenen Flammen - aber ich hatte auch die Ausrede, dass es gebraucht war und der Lack nicht mehr gut und da MUSSTE es ja unbedingt lackiert werden... ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool. Wir haben auch nur die ollen typischen Puky-Räder. Auf die Idee die neu zu lackieren bin ich noch nie gekommen. Love it!

    AntwortenLöschen
  6. Großartig! Man kann ja nie früh genug anfangen, Kids ein vernünftiges Farbempfinden beizubringen, gg. Obwohl du ja schreibst, ihm selbst gefallen die bunten Teile nicht. Sehr sympathischer Knirbs! :-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Na endlich kein Harlekin-Style Fahrrad mehr, da kann der kleine Moe nun auch mit den großen Kids mithalten! Auf jeden Fall eine super Idee dem grausamen "bunt-bunter-hässlich" der Kinderfahrradlackierungen zu entkommen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das mit dem Schriftzug hatten wir auch schon überlegt...
      und das schloss wäre ja auch was für weihnachten :)

      Löschen
  8. seeeehr schick!!!!
    mit gepimpten rädern bekommst du mich immer!!!!!

    kleiner zusätzlicher pimpvorschlag... schriftzug mit namen des kindes als plotterschrift in mintgrün ;-)

    und natürlich ein farblich passendes schloss... mit vier ist man ja schon groß und braucht ein eigenes schloss...
    http://euro.knog.com.au/cycling/locks/cable-locks/party-coil.html

    AntwortenLöschen
  9. Großartig, würd ich auch mit rumfahren :-)

    AntwortenLöschen
  10. Das ist das coolste Pucky-Rad was ich je gesehen habe, der Bursche hat Geschmack!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Da laust mich doch... Das obercoolste Rad, das ich je gesehen habe. Und die ganze Familie scheint ein großes ästhetisches Empfinden zu haben. Übrigens sind Affenmuffins definitv schwieriger als lackieren, oder. ;-)
    Liebste Grüße an die Braut
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Jochen (sorry Ninja),

    ich habe ein altes weißes Hollandrad, das selbst mit dem schwarzen großen Gepäckträger am Lenkrad nicht wirklich cool ist. Dürfte ich damit vielleicht ...?

    Ok. Ich versuch´s erst gar nicht.

    Ihr 2, das Fahrrad ist superdupergenial geworden!!!

    Herzensgrüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  13. Schick, schick ,,sieht wirklich gut aus ..vor allem die Felgen ..Leuchtfarbe?' Sieht ein bisschen danach aus ..
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, Leuchtfarbe nicht. leuchtet aber auch so... :)

      Löschen
  14. Cool. Das Fahrrad will ich auch. Also in größer. Guten Geschmack hat der Moe... LG mila

    AntwortenLöschen
  15. Das ist absolut stylish!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  16. was für ein obercooles gerät!!!

    AntwortenLöschen
  17. Das Fahrrad wurde meinem persönlichen ästhetischem Geschmack auch vollauf genügen. Toll geworden!
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  18. So so toll! Ein Kind mit Geschmack! ;)
    Schön, dass du wieder dabei bist. Liebste Grüße!
    PS: Noch drei Mal schlafen...

    AntwortenLöschen
  19. Megastylish!
    Liebe Grüße zu Dir und vielleicht schaff ich es morgen endlich wieder zum Kaffee :-)
    Kebo

    AntwortenLöschen
  20. Sehr hübsch geworden!!!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  21. Das ist total super!! Bin geplättet! Großes Kompliment an Herrn J. und seinen kreativen Bestand ;-) Ich hab da direkt meinen siebenjährigen Stuntman im Ohr: "Mamaaaa, können wir die PUKY-Schrift abmachen? Die ist voll uncool!" ;-) LG Kathrin*

    AntwortenLöschen