01.12.2013

1.advent

einen wunderbaren ersten advent wünsche ich euch allen. hier liegt ja leider kein schnee.
dann muss man sich den irgendwie schaffen, wenn man aus dem fenster schaut.


Kommentare:

  1. einen wunderschönen 1. advent auch für dich!
    so schön deine amaryllis…..blüht in ganzer pracht!

    AntwortenLöschen
  2. sehr gut! hier liegt auch kein schnee, aber dafür ist es feucht-grau und ungemütlich. drinnen umso schöner!
    dir auch einen gemütlichen 1. advent, wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Hier knallt heute auch die Sonne ins Fenster ... ok, wird die erste Kerze erst bei Dämmerung gezündet :-)!

    Dir einen traumhaften Tag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Wünsch dir auch einen feinen, gemütlichen Tag. Die Amaryllis passt bei euch wirklich perfekt rein. Schön. Wer brauch da schon Schnee... ;) LG

    AntwortenLöschen
  5. deine amaryllis blüht wenigstens. meine ist noch ganz geschlossen. sieht so ein wenig geradlinig aus auf dem tisch ;-). liebste adventgrüße, sabine

    AntwortenLöschen
  6. dann mach doch gleich mal hier bei uns weiter...;)...du hast übrigens gewonnen :)) ...schau doch mal bei mir vorbei...
    einen wunderbaren Adventssonntag wünscht und ganz liebe Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafter Weggefährte und deine Amaryllis ist traumhaft! ;)
    Einen ruhigen Advent wünscht dir
    Franse

    AntwortenLöschen
  8. Bannich nicer Blog. Gibt's dann auch 'ne Reportage von der gemeinsamen Keks-Mache? Die Pasibos... Spezial-Grüße zum ersten Advent!

    AntwortenLöschen
  9. Hier ist auch nix mit Schnee! Deinen Schneeersatz-Schneemann finde ich aber sehr süß!!
    Liebe Adventsgrüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ein Hauch von Puderzucker liegt bei uns...ich Puste ein wenig zu Dir!
    Dafür hast Du einen lieben und treuen Gefährten am Fenster;-)!
    Einen schönen 1.Advent , Steffi

    AntwortenLöschen
  11. hier ist mittlerweile auch wieder alles gatschig grün, dafür blauer himmel und sonne...
    der wirbelwind rührt hier fleißig schneegestöber, ich möcht gar nicht wissen, was da alles drin ist, gries und zahnpasta auf jeden fall ;)
    hab einen feinen 1. advent!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  12. Wie hübsch. Einen echten würd ich auch wirklich gern mal wieder bauen!

    AntwortenLöschen
  13. Keine schlechte Idee, manchmal sollte ich mir auch einen ganz eigenen Ausblick auf meine Fenster malen.
    Liebe Ninja, einen schönen ersten Advent, Cora

    AntwortenLöschen
  14. 11 °C - 11!!!! - waren es hier stellenweise heute, aber da müssen wir eben durch. Die erste Weihnachtsdeko ist im Haus verteilt, in unserer Straße haben wir zusammen mit dem Nachbarn die Häuser mit Lichtketten behängt und wenn's denn gar nicht anders geht, dann malen wir uns den Schnee eben. Ich habe von Franse eine Karte bekommen, die ein Gutschein für weiße Weihnachten ist, einzulösen beim Universum. Das ist doch auch keine schlechte Idee. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ninja,
    wünsche auch einen schönen ersten Advent ...

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  16. perfekt gelöst.
    am wochenende bei den eltern schon alles so schön winterlich, hier noch kein einziges flöckchen ...
    aber wir wissen uns ja adventlich zu helfen :)

    AntwortenLöschen
  17. Der schönste Schneemann ever! Haltbar obendrein. Und so fein umgeben von wunderschöner Amarylis.
    Ganz liebe Grüße zu Dir!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. sehr gute idee! ... darf ich fragen, mit was für einem stift du den winter auf die glasscheibe verbracht hast?

    herzliche grüße mit auch irgendwie schneegefühl,
    tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. einfach weißer edding.
      der geht mit etwas Verdünnung auch wieder ab.

      Löschen
  19. Juhuuu, Kreidestift am Fenster ist das Schönste. Und er lächelt auch so nett, der Mister Schneemann. ;)
    Hab eine wunderbare Woche, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  20. Haha süße Idee ... bei uns hat sich Herr Schnee bisher auch noch nicht blicken lassen.

    LG, Sabrina

    AntwortenLöschen