26.06.2013

7x küche

ich koche und backe ja für mein leben gern und da nimmt die küche eine ganz zentrale rolle
in meiner wohnung ein. derzeit habe ich eine vom vermieter eingebaute einbauküche, die
finde ich ok. aber wirklich nur ok. alles ist versteckt und es gibt oberschränke. die kann ich
gar nicht leiden. für jetzt fühle ich mich wohl, doch ist die zeit in dieser wohnung eh begrenzt.
wenn ich dann mal woanders wohne wird das alles anders. fang ich mal an zu träumen oder auch wünschen:
zu allererst muss die küche groß sein. würde ich mir selbst ein haus bauen (ich weiß, ihr wisst,
dass ich ja lieber etwas zum wohnhaus umbauen würde), gäbe es fürs
kochen, essen und wohnen eh nur einen riesen raum. dabei nimmt die küche die zentralste rolle
ein. keine blöde abtrennung durch eine theke oder so. eigentlich kann man ja alles in der küche machen.
kein einbau, freie elemente in weiß matt, niemals porno hochglanz, metallregale (das
können die einfachen lagerregale aus dem baumarkt sein), holz ja, aber nicht zu viel, ein riesen
tisch, mit bank, stühlen und hockern,...
ich zeig euch jetzt einfach mal ein paar bilder und erkläre was mir an denen besonders gefällt.
1 natürlich der tisch. der ist doch mal groß. und die unbearbeitete wand hinten gefällt mir ebenso.
und dieser unterschiedliche boden. nehm ich.
2 die sich ergebene vielfalt durch ständige wechselmöglichkeiten, ob auf die wand geschrieben oder
davor gehangen. die küche wird ja riesig, da kann man eine wand ruhig komplett tafellack schwärzen.
3  klar... die schon beschriebenen offenen regale.
4 dieser großküchenwagen.
5 die betonwand und vor allem die arbeitsplatte. sogar den farbigen festerrahmen könnt ich
mir vorstellen. ausnahmsweise. die fensterform finde ich perfekt.
6 alles, bis auf die spülmaschine.

















































































ach, ich könnt ewig weitermachen. könnt ihr euch ungefähr vorstellen, wie ich mir das denke?

7 von dem großen küchen-wohnraum geht es dann in den garten, wo es für den sommer selbstredend
auch nochmal eine küche gibt.

wie sieht es bei euch aus? habt ihre
eure traumküche? oder wovon träumt ihr?































die bilder habe ich hier und hier zusammengesammelt.

in der kategorie "7x" blogge ich 7 bilder zu dingen die mir gefallen, über den weg laufen,
mich begleiten. das kann alles mögliche sein, da mag ich mich erstmal nicht zu sehr festlegen.
schauen wir, was daraus entsteht.

Kommentare:

  1. Ganz oft ja, nur ein paar mal nein. Ich find Bild 4 bis auf die Unterschränke super.
    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und den marmor bzw. das imitat bräuchte ich auch nicht unbedingt!

      Löschen
  2. Bild 1! Ich zieh mit Dir da ein - auf der Stelle! ... und wenns nicht anders geht, zur "Not" auch Bild 6. ;D

    AntwortenLöschen
  3. tolle Bilder !!! die genau meinen Geschmack treffen... mein Traum wäre ein großer Esstisch aus einem Stück Kauri-Holz wie ihn die Firma Riva vertreibt...
    Küche-Essbereich und Wohnen ist bei uns zum Glück alles offen, aber leider leider ist die Küche (Fronten) rot :((( ein Jahr bevor ich meinem Mann kennengelernt habe (wir sind schon kurz danach zusammengezogen) hat er eine neue rote Küche einbauen lassen... unser Haus wäre echt perfekt... wenn es diese nicht gäbe... einen ganz lieben Gruß schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohoh.... dann hoffe ich mal ,dass dein mann irgendwann ein einsehen hat und dieses rot verschwindet. man kann ja auch nur die Fronten tauschen lassen ;-)

      Löschen
  4. Ich liebe Tafellack.
    Das wollte ich auch schon immer in meiner Küche haben.

    AntwortenLöschen
  5. Die 5 - das knallige Rot wäre der perfekte Wachmacher morgens.Und die Arbeitsplatte mit den Schränken ist einfach genial.

    Grüße von Margarete

    AntwortenLöschen