14.08.2013

7x zeitzeugen

erstmal danke zu euren glückwünschen zum haus. welches wir allerdings nur gemietet,
nicht gekauft haben. den wünschen nach mehr bildern werde ich bald gerne nach kommen.

genauso wie ich eigentlich heute auch einen 7x wunsch erfüllen wollte , doch dann kam
noch eine hausbesichtigung gestern dazwischen, die ich festhalten musste. ein letzter gang
in ein verkauftes haus, in dem ich nochmal stöbern durfte, ob mir wohl etwas gefällt. quasi
ein privater trödel. dabei habe ich ein paar erinnerungen festgehalten, von denen ihr nun
sieben zu sehen bekommt.











































in der kategorie "7x" blogge ich 7 bilder zu dingen die mir gefallen, über den weg laufen,
mich begleiten. das kann alles mögliche sein, da mag ich mich nicht zu sehr festlegen.

habt ihr vielleicht "7x" wünsche? wollt ihr meine ideen zu speziellen themen sehen?
immer her mit inspirationen!

Kommentare:

  1. Und hast Du was gefunden? Sieht echt urig aus das Haus.
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Einen tollen Blick hast du für die schönen Details. Sicher eine Aufgabe dieses Haus zu kaufen aber mit sehr viel Charme. Ich hätte die Fliesen aus dem Eingangsbereich mitgenommen und sicher den ein oder anderen Tür-, und Fenstergriff ;-). Liebe Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. denkmalschutz von innen und aussen....
      also leider leider leider nichts von den eigebauten teilen.

      Löschen
  3. ich find es schon fast ein bißchen unheimlich und doch wieder faszinierend mit wundervollen Details...bist du denn fündig geworden, liebe Ninja ??? liebste Grüße bei noch immer 25 Grad schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alleine hätte ich mich auch nicht getraut, dort durchzustöbern. vor allem, als die dämmerung einsetzte.

      Löschen
  4. Die Fliesen! Ich hätte gern die Fliesen in meinem imaginären Traum-Loft-WOhnungs-Dingens mit Dachterrasse. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Fliesen sind wunderschön!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  6. was füR ein haus.
    doRt wüRde ich sofoRt einziehen. genauso mag ich es.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ic hauch... ich hatte aber leider kein 4 1/2 milliönchen um es zu kaufen.

      Löschen
  7. Wunderschöne Fliesen und Reiber und überhaupt... In so einem Haus zu stöbern ist eine (a weng) unheimliche und schöne Entdeckungsreise! Ich habe mal alte abgeschlagene Fliesen "gemopst" aus einem Haus, kurz vor dem Abbruch (eine Sünde), eine steht heute auf meiner Kücheleiste und einer reiht sich zwischen die Terrassensteine.

    Auch ich muss fragen: Haste' was mitgenommen?

    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na die gemopsten würde ich gerne mal sehen.

      und ja... ich habe etwas mitgenommen.

      Löschen
  8. na klaro, das wird auch bald gezeigt!

    AntwortenLöschen
  9. was für ein wunderschönes schätzchen!!!
    das hätte ich auch gekauft. nicht, dass ich das kleingeld dafür hätte. aber so wunderbarer originalzustand, die fliesen, die fenster... ach. da kann man echt was draus zaubern.

    aber auch eurer häuschen bin ich auch mehr als gespannt...

    liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da bekommst du auch bald was zu sehen.
      auch wenn ich selbst noch gespannt bin, wie es wohl so wird.

      Löschen
  10. Alte Häuser wirken so lebendig. Risse, Gebrauchsspuren, Elemente, die eine vergangene Zeit aufzeigen!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  11. Bei jedem der ersten Bilder dachte ich "Ooooh, wie schön, ganz mein Geschmack!" Dabei fiel mir ein, dass ich mal Fotos von den verschiedenen Türgriffen in unserem Hausgemacht und bei SLI veröffentlicht habe. Vielleicht sollte ich denen auch mal ein Post widmen. Danke fürs Zeigen und danke für die Anregung. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die würde ich gerne sehen!!!

      Löschen