15.12.2014

pinnst du noch oder machst du schon?

boah, seitdem die damen geschwister gezwitscher monatlich zu „machen , nicht pinnen“ aufrufen, habe ich jetzt schon die dritte sache zu machen geschafft. ok, das ist wohl auch der sinn dahinter. Diesen monat: fimo. geht wohl auch mit salzteig oder anderen knetmassen, aber das fimonpaket schlummerte jetzt ein jahr im keller und ich wollte mir Herrn J´s pöbeleien deswegen nicht mehr anhören. SO! sterne, herzen, tannenbäume… nee… hier gibt es fuchsanhänger für den baum. tadaaa....





































auf meinem pinterest board findet ihr ein paar vorlagen >klick<


Kommentare:

  1. Nun kann er statt Pöbeleien mal die Lobeshymnen auspacken!!!

    AntwortenLöschen
  2. ohhhhhh..... der ist ja zucker.
    vielleicht manchmal gar nicht soooo schlecht zu etwas gequengelt zu werden :-D

    AntwortenLöschen
  3. Ach die mag ich, die Füchse! Und nö, irgendwie pinne ich nicht ... und guck da auch nie. Für mich haben die ganzen tollen Blogs immer schon soooo viele tolle Ideen :-)!

    Es knutscht dolle wie eh und je,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die Fuchsanhänger aber schön.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  5. baumanhänger stehen auch noch auf meiner machen-liste ^^ sehr süss!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, genau den gleichen Keksausstecher haben wir auch seit dieser Adventszeit. Süss, oder. Mit Fimo werden sie deutlich schöner, als mit Mürbeteig. Allerdings schmecken letztgenannte sicher besser...
    Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  7. So so schön. Und endlich die Modelliermasse verwendet, was für ein Glück. Ich hatte meine mindestens genauso lange im Schrank liegen. Aber ohne Wissen des Misters, deshalb habe ich keine Sprüche abgekriegt. ;)
    Ich freu mich total, dass du immer dabei bist, Ninja. Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. herzallerliebst Dein Füchslein
    winterliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen